Dominique Gromes
*1979 in P.Dorf bei Wien
   


Studium

Filmschnitt an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien
Theater-, Film- und Medienwissenschaft sowie Germanistik an der Universität Wien


Filmschnitt (Auswahl)

"Auf Wiedersehen im Paradies"    (Dokumentarfilm, Regie: Krzysztof Kaczmarek und Elena Cooke, 80 min., 2013)
"Effi-Hasi. Der Film vom Theatermachen"
   (Dokumentarfilm, 98 min., 2013)
"Tagwerk"    (Dokumentarfilm, Regie: Jakob Brossmann, 52 min., 2011)
"#unibrennt - Bildungsprotest 2.0"    (Dokumentarfilm, 86 min., 2010)
"DanceAbility"    (Dokumentarfilm, Regie: Alex Braschel, 35 min., 2010)
"Derniere - Die letzten Tage der Wiener Sophiensäle"    (Dokumentarfilm, Regie: Katherine Batliner, 20 min., 2007)
"Die Schwierigen"   (Spielfilm, Regie: Katherine Batliner, 40 min., 2006)


Journalismus

seit 2014 Autorin für die Sendungen "Diagonal" und "Moment. Leben heute" auf Radio Ö1
2003 - 2012 Filmkritiken für the gap, ray und celluloid
2000 - 2002 freischaffende Journalistin für Kurier


Dokumentation

für Performance, Tanz und Kunst im öffentlichen Raum 2007 - 2012
Brut, Tanzquartier Wien, Impulstanz, Wiener Festwochen, Into the City


 

 



Kontakt
dominique.gromes{at}werkzimmer.at

 
           
  webdesign: © agats webdesignerei